Persönliche Beratung: +49 (0)8346 17 15 100
info@vitalsein-shop.de
30 Tage Geld zurück
Projektmanagement
Leasing
Über 10 Jahre Erfahrung
Assmann, Klaus - Lomi Lomi Nui

Artikelnummer: 56245-6

Die Tempelmassage aus Hawaii, 147 Seiten, Erscheinungsjahr: 1999.

Assmann, Klaus

Lomi Lomi Nui
Die Tempelmassage aus Hawaii

Die Verdoppelung des Wortes erhöht seine Bedeutung um ein Vielfaches. NUI heißt »wichtig, einzigartig, groß«, LOMI LOMI NUI bedeutet also »eine Massage, die einzigartiges Wohlbehagen vermittelt«.


Kategorie: Bücher


12,80 €

inkl. 7% USt. ,

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Assmann, Klaus

Lomi Lomi Nui
Die Tempelmassage aus Hawaii

Die Verdoppelung des Wortes erhöht seine Bedeutung um ein Vielfaches. NUI heißt »wichtig, einzigartig, groß«, LOMI LOMI NUI bedeutet also »eine Massage, die einzigartiges Wohlbehagen vermittelt«.

Bei der Behandlung spielt die Verbundenheit mit der natürlichen Umgebung eine große Rolle. Von einem LOMI LOMI NUI-Masseur wird erwartet, dass er sich mit den Elementen Wasser, Erde, Luft und Feuer und mit allem Lebendigen um sich herum verbinden kann. Während der Massage, die mit Händen und Unterarmen durchgeführt wird, verbinden sich die Energien des Massierenden mit den Energien der Person, die er massiert, und wertfreie Liebe fließt von Körper zu Körper, von Zelle zu Zelle, von Atem zu Atem. Im Vordergrund steht der selbstlose Dienst an einem Mitglied unserer großen Familie Natur. Ziel ist die Harmonisierung des ganzen Systems, das Fließen aller Energien und die Befreiung von Belastungen.Dieses Buch ist weltweit das erste, in dem die Grundlagen der LOMI LOMI NUI-Massage, ihr genauer Ablauf sowie die Elemente-Massage KAHI LOA ausführlich und nachvollziehbar beschrieben werden. Erfahrungsberichte von LOMI LOMI NUI-Masseuren und Klienten ergänzen das Buch.

Mit den samtenen Pfoten einer zufriedenen Katze berühren.LOMI LOMI NUI ist eine Mischung aus Ritual, Tanz und Körperarbeit, die von den weisen Kahunas auf Hawaii im Tempel praktiziert wurde. LOMI bedeutet »drücken, kneten und reiben«, aber auch »mit den samtenen Pfoten einer zufriedenen Katze berühren« und bezeichnet eine Art der Massagen, die jenes totale Wohlbefinden vermittelt, welches auch das genüssliche Babytreten unseres Hauskatzen zum Ausdruck bringt.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.